Allgemeines

Vorstellung der Sozialen Dienste der Adventmission

  • Die SOZIALEN DIENSTE DER ADVENTMISSION arbeiten eng mit der Stadt Wien zusammen. Dadurch werden unsere Angebote in Zusammenarbeit bzw. im Auftrag des FSW durchgeführt und von diesem gefördert. Der Kostenbeitrag der Kundinnen/des Kunden richtet sich dabei nach ihrem/seinem Einkommen und wird ihr/ihm vom FSW in Rechnung gestellt. Auf Wunsch der Kundinnen/des Kunden können aber auch zusätzliche Leistungsstunden gegen Entgelt in Anspruch genommen werden.
  • Die SOZIALEN DIENSTE DER ADVENTMISSION sind eine, nach dem Wiener Sozialbetreuungsberufegesetz (WSBBG) und von der Wiener Landesregierung ermächtigte Ausbildungseinrichtung für den Beruf „HeimhelferIn“.
  • Die SOZIALEN DIENSTE DER ADVENTMISSION sind außerdem eine Ausbildungseinrichtung, die gemäß Gesundheits- und Krankenpflege Gesetz (GuKG) die Berufsausbildung "Pflegeassistenz" anbietet und durchführt.
  • Die SOZIALEN DIENSTE DER ADVENTMISSION sind Gründungsmitglied im Dachverband der Wiener Sozialeinrichtungen.
  • Die SOZIALEN DIENSTE DER ADVENTMISSION sind Mitglied in der Sozialwirtschaft Österreich (vormals BAGS - Berufsvereinigung von Arbeitgebern für Gesundheits- und Sozialberufe).

 

 

Die SOZIALEN DIENSTE DER ADVENTMISSION wirken im gesamten Wiener Stadtgebiet.